Ausbildung
 

Informationen zur Doppelapprobation in PP/KJP

In Baden Würrtemberg ist es für PsychologInnen möglich, eine Doppelapprobation zu absolvieren. Dabei werden Ihnen bis zu 2/3 der Ausbildungsinhalte der Kinder- und Jugendlichenpsycho-
therapieausbildung auf die Psychologische Psychotherapie-
ausbildung angerechnet. Andersherum ist es ebenfalls möglich, nach einer Psychologischen Psychotherapieausbildung die Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie zu absolvieren und sich dann auch bis zu 2/3 der ersten Ausbildung anerkennen zu lassen. Psychologische Psychotherapeuten können die zusätzlichen Ausbildungsinhalte für die Approbation in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie am Fakip erwerben.

contlinie logo-cb-hl logo-cb lupe-hl lupe navlinie noie pf-gb-frterm-hl pf-gb-frterm pf-gb-koterm-hl pf-gb-koterm pf-o-anf-hl pf-o-anf pf-o-ktk-hl pf-o-ktk pfeil-gb-hl pfeil-gb pfeil-sgb-hl pfeil-sgb pfeil-so-hl pfeil-so pfeil-top-hl pfeil-top switch-aktermine-hl switch-aktermine switch-frtermine-hl switch-frtermine switch-hl switch-to-ins-hl switch-to-ins switch switch2-hl switch2 teasertxt-ausb-hl teasertxt-ambul-hl